Ich und die anderen 

Das abendliche Vorlesen ist bei mir aus dem Ruder gelaufen. Aus einem Buch vier Wochen lang gelesen, ist nun ein, „Welches Buch soll es heute sein?“, geworden.  

Ich habe natürlich meine Favoriten, Klara aber auch und nicht immer ist das deckungsgleich.

Also soll es das Hexenbuch sein oder das mit den Zwergen? Das Zoo Buch oder das Buch mit dem König Winter?

Wie konnte mir das nur entgleiten? Der Fachmann versagt. 

Ab morgen gibt nur noch ein Buch im Monat und den Krampf das durchzusetzen. 

Tipps und Co 

Eine eigenen Willen zu haben, macht Klara nicht unbedingt glücklicher. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s