Osteopat 

Ein alter Mann mit 52 Jahren, der schon so manchen Knacks ertragen. 
Die Gelenke sie knacken und knirscheln sehr, da muss jetzt eine Behandlung her. 

Beim Orthopäden und Therapeuten hörte ich etwas von Abnutzung läuten. 
Das kommt mit dem Alter und ist nun mal so, ich solle mich doch freuen, andere müssen ständig aufs Klo. 

Die Beruhigung die stellte sich nicht ein, das soll es für mich also gewesen sein? Da bekam ich den Tipp geh doch zum Osteopaten, dass könne er mir von Herzen raten. 

Also ab und hin, ich kann es versuchen und werde einen in der Praxis besuchen. 
Dort lag ich dann und wartete auf den Beginn, er legte aber nur seine Hände fast überall hin. 

Ja, sie waren warm und es war nicht unangenehm, ich wollte aber etwas von einer Behandlung sehn. Dann war es vorbei und nichts war geschehen, ich durfte wieder nach Hause gehen. 

Das war es und nicht viel mehr, so was hilft? Ich zweifelte sehr. Am nächsten Morgen fühlte ich in mich hinein, ich fühle mich besser, konnte das sein? 

Es war besser, ich konnte es nicht fassen. Hatte ich wirklich meine Schmerzen in der Praxis gelassen? Ich werde ihn in vierzehn Tagen wieder besuchen und wenn es hilft, auf Dauer buchen. 

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s