Urlaubsreif 

am

Noch 9 mal arbeiten. Ich habe mir schon überlegt einen EK Kalender wie bei der Armee zu machen. Jeder Tag wird abgeschnitten und dann kommt der große Moment.  

Ich bin reif für die Insel, jeder Tag bis dahin ist zu viel. So habe ich es noch nie erlebt. 

Heute ist Elterntag in der Einrichtung, eineinhalb Wochen vor den Ferien sind nicht nur die Betreuer durch, auch die Kinder können sich nicht mehr ertragen. Trotzdem muss alles laufen, muss man jedem gerecht werden und kann sich nicht gehen lassen. 

Die Eltern wollen Gespräche, wollen ernst genommen werden und Aufmerksamkeit. Ich werde meine Routine auspacken und professionell arbeiten. 

Die Mails von der Arbeit werde ich im Nachtdienst abarbeiten, mit erschrecken habe ich festgestellt das ich einige überlesen habe. Bericht schreiben und noch so einiges. 

Mich stört momentan schon eine Wespe die uns beim Frühstück auf dem Balkon ärgert. Dann noch eine Hornisse und die Stimmung senkt sich. 

Jetzt sitze ich bei Homer im Garten und warte auf meine Arbeitssachen. Dann werde ich Schindeln klopfen, monoton mit Unlustketten an den Beinen. Dienstplanupdate, ich will garnicht reinschauen, dass bedeutet selten gutes. 

Ich sitze und habe nichts zu tun, herrlich, es ist nicht zu warm, es ist ruhig, nur das klopfen aus dem Hintergrund erinnert mich ans Arbeiten. Dann geht es los. 

Der Tag ist rum. Geschafft liege ich im Bett und wäre gerne zu Hause. Nur die Fotos haben mir die Freude von Klara im Wasser und das Eisessen im Hof gezeigt. 

Ich schaute mir unterdessen die Kulturvorträge meiner Gruppenkinder an, sprach mit Eltern, war im Elternseminar, grillte, räumte auf, brachte Kinder ins Bett, las vor, machte ein Einzelgespräch, wusch Wäsche, tröstete ein Kind, spielte Schach und schrieb Tagesberichte. 

Jetzt bin ich fertig und freue mich auf den Urlaub. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s