Wahlplakate 2017 Update

Was will uns das Plakat sagen?

Nichtstun ist Machtmissbrauch.

4 Jahre lang eine FDP die nichts tat, war endlich eine FDP ohne Machtmissbrauch.

Klientelpolitik ist Machtmissbrauch und nur damit sich die vier A’s freuen dürfen (Ärzte, Anwälte, Architekten, Apotheker) braucht man die FDP nicht.

Die Plakate passen besser zur FDP.

Update 21.11.2017

Nichtstun ist Machtmissbrauch, ein starker Satz.

Aus dem Munde von Christian Lindner klingt es wie ein Witz. Machtmissbrauch fängt bei der FDP schon mit ihrer Existenz an. Die Aussage, das sie es ihren Wählern schuldet aus den Verhandlungen auszutesten, ist eine Form der Hochstapelei.
Welche Wähler? Bei einer vernünftigen Auswahl an Parteien würden doch nur Günstlinge die FDP wählen und die sind überschaubar.

Das die FDP von so vielen Menschen gewählt wird spricht für die teilweise Idotie der deutsche Bevölkerung.
Ich schieße mir ja auch nicht ins Knie um die Gefährlichkeit von Waffen zu verdeutlichen.

Wahltaktik und die Inszenierung um des eigenen Vorteils willen.

Wer die FDP wählt gehört in die Klapse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s