Mittagessen für…

einen kranken, lieben Menschen. Luise ist krank und ich habe mal wieder das Problem mit kranken Menschen nicht wirklich umgehen zu können. Ich bin hilfsbereit und auch empathisch, aber ich blende Krankheit lieber aus. Ich werde unleidlich, so als ob die Kranken mir etwas wegnehmen, mich einschränken, was ja auch ein wenig so ist. Bei … Mittagessen für… weiterlesen

Der Thomas 4

Sansibar Teil 1 Sansibar Teil 2 An die Safari in Tansania kann ich mich kaum erinnern. Hängen geblieben sind der Blick von der Terrasse, man schaute auf eine Tränke mit Elefanten und Zebras und die Flusspferde an einem Tümpel. Drei Tage sind dafür wohl auch zu kurz um sich im Gedächtnis einzubrennen. Es hätte auch … Der Thomas 4 weiterlesen

Handball 1

Meine Karriere als Handballer begann in Weimar. Unser Sportlehrer beim Studium sagte das es unsere Entscheidung sei ob wir Fussball oder Handball spielen wollen.  Er schreibe aber die Noten. So entschieden wir uns für Handball.  Für mich eine richtige und "freiwillige" Entscheidung.  Da ich nicht gerne renne, entschied ich mich für das Tor.  Unser Lehrer … Handball 1 weiterlesen

Der Thomas 2

In meinem Neubaublock (heute Altbaublock) in Langenberg lebte die Familie meines Freundes, dort durften wir Westfernsehen schauen. Bonanza und Rauchende Colts lief immer am Mittwoch in der Westernzeit. Es lebt dort auch eine ältere Frau die Schokoladenfiguren sammelte und nie eine ab gab. Fünf Eisenbahnschwellen übereinander gestapelt ergaben ein Boot und in dem Sandkasten vor dem Haus konnte … Der Thomas 2 weiterlesen

Osteopat 

Ein alter Mann mit 52 Jahren, der schon so manchen Knacks ertragen.  Die Gelenke sie knacken und knirscheln sehr, da muss jetzt eine Behandlung her.  Beim Orthopäden und Therapeuten hörte ich etwas von Abnutzung läuten.  Das kommt mit dem Alter und ist nun mal so, ich solle mich doch freuen, andere müssen ständig aufs Klo.  … Osteopat  weiterlesen